Kompass

KompassAusgabe_07_08_2013-1.jpg

Der "Kompass. Soldat in Welt und Kirche" wird seit Jahren vom Verlag Haus Altenberg in den Bereichen Druck und Logistik betreut.

"Kompass. Soldat in Welt und Kirche" ist die vom Katholischen Militärbischof für die Deutsche Bundeswehr herausgegebene Monatszeitschrift, die den Dienst und die Lebenswelt der Soldatinnen und Soldaten als "Staatsbürger in Uniform" in den Mittelpunkt stellt.

Die Medienlandschaft, der Auftrag der Streitkräfte und die Erwartungen der Soldatinnen und Soldaten haben sich verändert. Die Katholische Militärseelsorge stellt sich mit "Kompass. Soldat in Welt und Kirche" darauf ein.

Die Zeitschrift orientiert sich dabei an themengeleiteten Schwerpunkten mit einer eigenen regelmäßigen Kolumne des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages. Die verschiedenen Rubriken reichen von "Schwerpunkt", "Interview", "Kommentar", "Soldat und Familie", "Aus der Militärseelsorge", "Personalien" bis zur "Buchbesprechung" und "Medientipps", "Rätsel" und "Leserbriefe".

"Diese Themen in einem theologischen, friedensethischen und letztendlich auch gesellschaftspolitischen Kontext aufzuarbeiten, ist eine spannende Herausforderung für eine monatliche Zeitschrift, welche nicht am Kiosk um die Ecke zu erwerben ist", so Chefredakteur Josef König.